Denkanstöße & Popcorn – Kino bei HUMMEL

Beitrag zur Energiewende – Auch für HUMMEL Kunden eine Option?
Am 31. Januar präsentierte HUMMEL im Haus den 4. Kinofilm von Frank Farenski „Autark – Leben mit der Energiewende„.

Schon am frühen Abend nahm unser Projektleiter und Solarfachberater Photovoltaik Kim Schneck die ersten interessierten Kunden in Empfang.
Nach der offiziellen Begrüßung durch Alexander Hummel, der Versorgung mit Getränken und duftendem Popcorn konnten wir pünktlich um 18:00 Uhr mit dem Film starten.

Im Anschluss leitete Thomas Link – engagierter Mitarbeiter des Film-Teams, geschickt eine Diskussion über den Film ein.
Zur allgemeinen Freude wurde diese lebhaft angenommen.
Besonders interessant war der Austausch mit einer Kundin, deren PV-Module so ertrag reich sind, dass ein Speicher nachgerüstet werden soll.
Oder auch der Kunde, welcher seine Solaranlage zum laden seines BMW i3 verwendet und dessen 80-jährige Mutter, mit dem Smartphone kontrolliert ob genügend Eigenstrom für den Betrieb der Waschmaschine vorhanden ist.

Der Abend war aufschlussreich und hat uns sehr viel Freude bereitet. Wir bedanken uns bei Thomas Link, der durch den Abend leitete und vorbildlich mit einem geliehenen Elektroauto zu uns reiste.

Für unsere Besucher nur das Beste – Frisches Popcorn aus dem Traumpalast in Nürtingen.


Freunde, Kunden und Interessierte fanden sich im HUMMEL Kino ein.

Unser bluMartin Fachberater Tim Brückmann war im Anschluss des Films für Fragen rund um Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung bereit.

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.