Mit Weitsicht durch die Nacht

Der Kunde

Hagebau zählt zu den größten Händlern in den Sparten Baustoffe, Holz, Fliesen und Garten. Sie sind an mehr als 1.760 Standorten in Deutschland, Schweiz, Luxemburg, Frankreich, Belgien, Spanien und den Niederlanden vertreten, außerdem beschäftigt Hagebau in Deutschland über 1.350 Mitarbeiter. Im Jahr 1964 wurden sie als Einkaufsverbund von 43 Baustoff-Fachhändlern gegründet. Bis heute ist der Verbund auf 368 mittelständische Groß- und Einzelhändlern angewachsen.

Die Anforderung

  • Extrem kurze Projektdauer
  • Wunsch nach einfacher Bedienbarkeit

Die hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG ist eine Erfolgsgeschichte. 1964 wurde die hagebau Gruppe von 34 Baustoff-Fachhändlern gegründet. Heute gehören zu der Kooperation über 365 rechtlich selbstständige, mittelständische Unternehmen im Fach- und Einzelhandel. Die hagebau zählt zu den 500 bedeutendsten Unternehmen Deutschlands (Platz 110 Stand 2015). Der Gruppe sind mehr als 1.760 Standorte in acht Ländern Europas (Deutschland, Österreich, Luxemburg, Schweiz, Frankreich, Niederlande, Belgien und Spanien) angeschlossen – damit gehört sie gemessen an den Dependancen zu den europaweit größten Playern.

Einer dieser 1.760 Standorte ist Nürtingen. So hat HUMMEL Systemhaus für die Firma Hagebau Gebrüder OTT Baustoffe am Standort Nürtingen eine flächendeckende Ausleuchtung über eine Planungssoftware realisiert. Zudem kam als Besonderheit die Anbindung und Steuerung einer Schranke auf dem Firmengelände hinzu. Diese sollte über die Software SeeTec gesteuert werden. Somit kann der Kunde dies per Mausklick öffnen und schließen.

Kurz und bündig pflegen wir zu sagen: Hummel und läuft!

Das Ergebnis 

  • Anbindung Schranke um diese über die Software (SeeTec) öffnen zu können
  • Flächendeckende Ausleuchtung über Planungssoftware

Besonderheiten

  • Seetec Software um eventuell Standorte zusammenzufassen
  • Anbindung Steuerung Schranke